gotha.de - :: Projekte :: 2019 :: 2019: Sanierung Altan im Schloss Friedenstein

2019: Sanierung Altan im Schloss Friedenstein

Der Altan im Schloss Friedenstein muss auf Grund von Schäden dringend saniert werden, Foto: Stiftung Schloss Friedenstein
Der Altan im Schloss Friedenstein muss auf Grund von Schäden dringend saniert werden, Foto: Stiftung Schloss Friedenstein

Erneuerungskur für Anbau im Schloss-Innenhof

Der Altan im Schloss Friedenstein muss auf Grund von Schäden dringend saniert werden

Im Jahr 2019 beschäftigt sich die Stiftung auch mit dem geliebten und bekannten Wahrzeichen der Stadt, dem Schloss Friedenstein, genauer gesagt mit dem Altan in dessen Innenhof.

Der pavillonartige Anbau mit Balkon im Nordosten wurde zwar erst nachträglich um 1900 hinzugefügt, wodurch er sich auch von der schlichten Schlossfassade abhebt, fügt sich jedoch trotzdem in das Bild des "Schaufensters" ein.

Heute ist der Altan im Innenhof einer der Haupteingänge für Besucher in das Innere des Schlosses, doch wegen damaligen Planungsfehlern beim Bau besaß der Altan eine schlechte Entwässerung, was zwar durch eine Flachabdeckung behoben wurde, trotz allem jedoch schwere Schäden am Anbau, dem Balkon und dem Geländer sowie dem Allianzwappen hinterließ.

Diese Schäden wollen vom Verein für Stadtgeschichte behoben werden, die Hilfe der Stiftung, in Höhe von 10.000 €, bietet dafür erste Anstöße.

Höhe der Fördersumme: 10.000,00 €