gotha.de - :: Projekte :: Kulturpreis "Der Friedenstein"

Kulturpreis "Der Friedenstein"

Der internationalen Preis "Der Friedenstein"
Der internationalen Preis "Der Friedenstein"

Verleihung des internationalen Preises „Der Friedenstein“

Seit 1997 wird durch die Kulturstiftung Gotha der internationale Preis "Der Friedenstein" vergeben. Mit diesem Preis werden Persönlichkeiten geehrt und ausgezeichnet, die besondere und herausragende Verdienste um die Erhaltung und Förderung des Weltfriedens und den friedlichen Ausgleich sowie die Verständigung unter den Völkern erworben haben. Darüber hinaus können Persönlichkeiten, die überragende Verdienste um die Erhaltung und Förderung von Kunst und Kultur oder um die Wissenschaften sowie in der Forschung erworben haben, mit dem Preis "Der Friedenstein" geehrt werden.

"Der Friedenstein" wurde in Form eines Steines überreicht, dessen Ansichtsseite das Schloss Friedenstein zeigt. Seit 2008 wurde der Preis umgestaltet. Es handelt sich nun um einen Stein mit einer Glasplatte, in die das Schloss Friedenstein sowie der Name des Preisträgers eingraviert sind. Dotiert ist der Preis mit einem Förderbetrag von 5.000,00 Euro.