gotha.de - :: Projekte :: 2009 - 2011 :: 2011: Restaurierung der Jugendstil-Bleiglasfenster im Stadtbad Gotha

2011: Restaurierung der Jugendstil-Bleiglasfenster im Stadtbad Gotha

Jugendstil-Bleiglasfenster im Stadtbad Gotha
Jugendstil-Bleiglasfenster im Stadtbad Gotha

Für die Sanierung des Jugendstil-Bleiglasfensters stellte die Kulturstiftung Gotha 20.000,- Û bereit, damit sie wieder in altem Glanz strahlen und das Licht im Stadt-Bad in bunte Farben brechen können. Zurzeit befinden sich die Fenster in der Werkstatt der Restauratorin. Die zum Teil stark verrostete Rahmenkonstruktion muss ausgetauscht werden. Neben der konstruktiv ästhetischen Wiederherstellung geht es auch um die Sicherstellung des klimatischen Schutzes unter Berücksichtigung des neuen Raumklimas. Mit diesem Projekt ist die Kulturstiftung nicht nur Vorbild für bürgerschaftliche Stifterinitiative, sie gab auch einen wichtigen Impuls an das Land Thüringen.

Aus der außergewöhnlich hohen Bewilligung des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege von 100.000 Euro fließen jetzt 3.000 Euro speziell in die Restaurierung der Bleiglasfenster.


Höhe der Fördersumme: 20.000 Euro