gotha.de - :: Projekte :: 1997 - 2000 :: 1998: Restaurierung Denkmal Herzog Ernst der Fromme

1998: Restaurierung Denkmal Herzog Ernst der Fromme

Restaurierung Denkmal Herzog Ernst der Fromme
Denkmal Herzog Ernst der Fromme

Nach über 90 Jahren Standzeit wurde eine Restaurierung der von dem Berliner Bildhauer Caspar Finkenberger geschaffenen drei Meter hohen Bronzeskulptur und des dazu gehörenden monumentalen Porphyrsockels notwendig. Entstand das Denkmal bereites im Jahr 1904 durch bürgerschaftliches Engagement, gelang es nun wiederum durch Mittel der GOTHAER KULTURSTIFTUNG sowie die Spendenbereitschaft vieler Menschen, das stadtbildprägende Denkmal zu restaurieren. 1998 wurde es der Öffentlichkeit übergeben. Gemeinsam mit Schloss Friedenstein bildet es ein in sich geschlossenes Ensemble, eine Verbindungsachse zwischen höfischer Architektur und dem fast noch mittelalterlichen Gewirr von Straßen, Gassen und Plätzen sowie dem restaurierten Rathaus mit seiner Renaissancefassade.


Höhe der Fördersumme: 100.000,00 DM